wohnung
s7

interior design — licht — altbausanierung

Die Wohnung in Frankfurt-Bornheim befand sich in einem heruntergekommenen Zustand. Der Renovierungsstau war nicht zu übersehen, ein Bad war nicht vorhanden, eine Wanne mit Waschbecken befand sich in einer Nische im Schlafzimmer.

 

Der Grundriss wurde zugunsten einer modernen Aufteilung verändert. Eine 3-Zimmer Wohnung verwandelte sich in eine 2-Zimmer Wohnung mit offener Küche zum Essbereich und einem vollwertigen Bad. Über den Flur sind die beiden zur Straße gelegenen Zimmer, die als Wohn- bzw. Schlafzimmer genutzt werden, erreichbar. Die wieder hergestellten Verbindungstüren zwischen den Räumen bieten Weitläufigkeit, die Wohnung wirkt dadurch größer.

 

Sämtliche noch aus der Zeit um 1900 stammenden Stilelemente der Türen und Fensterumrandungen wurden aufgearbeitet und mit modernen Türen und Einbauten kombiniert. Alte Dielenböden kontrastieren zu dem neuen Betonboden (Pandomo) in Küche, Flur und Garderobe. Der Wechsel zwischen alt und neu verleiht der Wohnung ihren Charme.

 

Wir planten die Komplettsanierung der knapp 70 qm großen Wohnung und betreuten die Umsetzung bis zur Fertigstellung.